FAQ

Allgemein:

Sollte ihre R4 KArte von einen Tag auf den anderen nicht mehr funktionieren, oder kleinere Probleme aufweisen die vorher nicht da wahren, gilt folgende Regel:

Der großteil aller Probleme lässt sich beheben, indem sie ihre Micro SD Karte formatieren und die Firmware neu und besonders bedacht installieren.
Oft kann es sein, das durchs ständige speichern ein fehlerhafter Datensatz die Micro SD Karte kurzfristig außer Gefecht setzt, und somit die Karte nicht mehr korrekt funktioniert.

Um ihre Micro SD Karte zu formatieren, verbinden Sie sie (wie in der Installationsanleitung erklärt) mit ihrem PC.
Klicken sie nun im Arbeitsplatz mit einem Rechtsklick das richtige Laufwerk an, und klicken sie auf "Formatieren". Verändern sie dabei keine Einstellungen, sondern klicken sie einfach auf "Starten".

Bekannte Probleme:

Endloser Ladescreen beim Starten von Spielen

Lösung: Formatieren sie Ihre Micro SD Karte, und Installieren Sie die aktuelle Firmware neu.


Sollte das sorgsame Neuinstallieren der Firmware nichts bringen ist die Karte mit hoher Wahrscheinlichkeit defekt. In diesem Fall ist sie ein Garantiefall und muss zum Shop, wo die Karte erworben wurde, für einen Austausch zurückgeschickt werden. Achten sie daher beim Kauf darauf, dass sie keine Karten aus Polen etc. erwerben und vergewissern sie sich auch dass es sich um eine seriöse Firma handelt. Geprüfte Quellen finden sie auf dieser Seite unter "Wo kaufen?"